Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies oder jederzeit über Ihre anpassen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können.
Analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Dienste von anderen Unternehmen (eigenverantwortliche Drittanbieter)
Auf diesen Seiten werden Drittanbieterdienste eingebunden, die Ihre Services eigenverantwortlich erbringen.Dabei werden beim Besuch dieser Seiten Daten mittels Cookies oder ähnlicher Technologien erfasst und an Dritte übermittelt. In welchem Umfang, zu welchen Zwecken und auf Basis welcher Rechtsgrundlage eine Weiterverarbeitung zu eigenen Zwecken des Drittanbieters erfolgt, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen Datenschutzhinweisen des Drittanbieters..
SYR_Aktuelles_oben

Für Handel, Handwerk und Presse: SYR informiert

Ein SYR Film als clevere Montagehilfe, die Vorstellung eines neuen Konzepts bei SHK-TV, der Award für ein SYR Produkt oder ein hilfreicher Leitfaden für den Installateur ― unter Aktuelles finden Sie alles, was SYR gerade bewegt. Sie möchten SYR live erleben? Besuchen Sie uns auf einer der Messen und Veranstaltungen und lernen Sie uns und unsere Produkte persönlich kennen. Sie möchten mit SYR Produkten erfolgreich sein und Ihr Unternehmen weiter auf der Erfolgsspur führen? Schauen Sie in unser Seminarprogramm und profitieren Sie von Tipps und Tricks der Branchen-Profis und Insider. Sie sind Medienvertreter und an innovativen Ideen interessiert? Unter dem Menüpunkt Presse haben wir für Sie interessante Informationen bereit gestellt.

Ansprechpartner Presse
Jens Krüger
BLUE MOON CC GmbH
Friedrichstr. 8
41460 Neuss
+49 21 31.6 61 56 - 63
07.02.2019

Führender Leckageschutzspezialist präsentiert Neuheiten



2019 steht bei der SYR Hans Sasserath GmbH & Co. KG ganz im Zeichen neuer Herausforderungen und großer Innovationen. So hat SYR als einer der führenden Global Player im Bereich Wassermanagement und Heizungsschutz neue Produkte und praxisorientierte Lösungen zu bieten. Der Rahmen könnte mit der am 11. März beginnenden ISH in Frankfurt nicht besser gewählt sein. Kenner der Branche, Besucher und Interessierte können sich auf eine Vielzahl von visionären Innovationen auf den Gebieten des Trinkwasser- und Heizungswassermanagements freuen. Der Smart Home Award Deutschland 2016 Gewinner steht zudem seit Jahren für zukunftsfähige Technologien, mit dem SYR Connect Programm sind alle SYR Produkte per Internet verbunden und zählen schon lange zur großen Produktvielfalt im Smart Home Bereich.

Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich des Trinkwasserschutzes befasst sich SYR schon lange als Spezialist auch mit der Thematik des weichen Wassers. Jahrelange Erfahrung und zukunftsfähige Meilensteine sind für die Entwicklung der heute global angesehenen LEX Plus 10 Serie verantwortlich. So machte sich SYR schnell einen Namen auf dem Gebiet. Die LEX Plus 10 Connect sorgt für weiches Wasser, reduziert gleichzeitig Kalk und spart dadurch Energiekosten. Doch damit nicht genug. Aufgrund der so erfolgreichen LEX Plus 10 Connect wurde die Armatur um ein „S“ ergänzt. Dieses steht für die dort integrierte Sandwich-Anschlussarmatur, die eine ganz neue Kombinationsmöglichkeit er-öffnet. Jetzt ist es möglich, die LEX Plus 10 S Connect ganz einfach mit einem absoluten Klassiker von SYR zu kombinieren: dem DRUFI. So entsteht aus den beiden Armaturen eine kompakte und clevere Filter- und Enthärtungseinheit.

Entwicklung weitergedacht
Mit der LEX Plus 10 Connect S wurde die Entwicklung keineswegs eingestellt. So wird die zukunftsweisende LEX Plus 10 Connect SL auf der bedeutendsten Branchenmesse zu entdecken sein. Die Enthärtungseinheit mit Leckageschutz sorgt für einen cleveren Rundum-Schutz. Die LEX Produktserie zeigt außerdem den Systemgedanken, der hinter den Produkten aus dem Hause SYR steckt. Denn das Unternehmen versteht sich als Systemanbieter für alle Bereiche der Filtertechnik, Druckregulierung, Sicherungs- und Sicherheitsarmaturen. Darüber hinaus bringt SYR mit den Connect-Produkten der Wassertechnik und Wasseraufbereitung smarte Lösungen für das Trinkwassermanagement zusammen. Das gilt auch für den Bereich der Heizungswasserarmaturen und -aufbereitung. So gibt es für jede Einbausituation und jeden Bedarf genau die richtige Lösung.

Seit 1998 im Bereich Leckageschutz zuhause
Als jahrelanger Leckageschutzspezialist ist SYR ein Vorreiter auf diesem Gebiet und bestätigt seine Positionierung mit den intelligenten Weiterentwicklungen immer wieder aufs Neue. Seit 1998 setzt SYR neue Maßstäbe auf dem Gebiet, so auch auf der ISH in Frankfurt. Mit zwei brandneuen Geräten zum aktiven und präventiven Schutz vor Leckagen, dem SafeTech und SafeFloor, ist das Unternehmen auch hier wieder der Konkurrenz einen Schritt voraus. Der SafeTech Connect misst kontinuierlich Durchfluss und Druck und ermittelt die Wasserhärte. Stellt der Leckageschutz einen ungewöhnlich hohen Verbrauch fest, sperrt er die Leitung ab. Der SafeFloor Connect wird dort platziert, wo ein Wasseraustritt möglich oder ein Wert kritisch werden kann. Bekommt er „nasse Füße“, meldet er einen Wasserschaden. Ist zusätzlich der SafeTech Connect installiert und verbunden, stoppt dieser die Wasserzufuhr sofort.
Die SafeFloor Funk-Bodensensoren und der SafeTech Connect Leckageschutz gehören zum SYR Connect System und zeichnen sich durch zuverlässige Technik und innovative Kommunikation aus. Sind die Geräte mit dem Internet verbunden, informieren sie im Störungsfall via E-Mail oder SMS. Mit der SYR App kann das Leckageschutz-System ganz nach dem persönlichen Sicherheitsbedürfnis eingestellt und gesteuert werden. So setzt SYR mit dem SafeTech und SafeFloor Connect neue Maßstäbe im Bereich des smarten und intelligenten Leckageschutzes.
Um diese maßgebenden Trends 2019 als erster live zu erleben, sollte der Besuch auf dem Messestand in Halle 4.0, Stand A54 von SYR fest zum Programm gehören. Das SYR-Team freut sich auf regen Besuch und viele gute Gespräche.

Die LEX Plus 10 S Connect. Dank der neuen Sandwich-Anschlussarmatur kann die LEX Plus 10 S Connect nun ganz einfach mit einem weiteren Highlight von SYR kombiniert werden: dem DRUFI. So entsteht aus den beiden Armaturen eine kompakte und clevere Filter- und Enthärtungseinheit.
Die LEX Plus 10 Connect SL verbindet die Enthärtungseinheit mit Leckageschutz und sorgt so für einen cleveren Rund-um-Schutz.
Der SafeFloor ist dort zu finden, wo ein Wasseraustritt möglich oder ein Wert kritisch werden kann. Bekommt er „nasse Füße“, meldet er sogleich einen Wasserschaden.
Stellt der intelligente SafeTech Connect einen ungewöhnlich hohen Verbrauch fest, sperrt er die Leitung ab.
Dokumente:
PDF RTF DOC Bilder
Ansprechpartner Presse
Jens Krüger
BLUE MOON CC GmbH
Friedrichstr. 8
41460 Neuss
+49 21 31.6 61 56 - 63
23.03.2020, 10.00 Uhr
Liebe Kunden, liebe Partner,
die aktuelle Entwicklung und der Umgang mit COVID-19 / Corona stellen uns alle vor große Herausforderungen. Wir möchten Sie heute darüber informieren, wie wir mit dieser Situation umgehen. Der Schutz der Mitarbeiter, unserer Partner und Kunden hat für uns oberste Priorität. Wir stehen alle in der Verantwortung und müssen unseren Teil zur Verlangsamung der Verbreitung des Virus beitragen.

Hygiene
Im gesamten Unternehmen wurden die Hygienestandards weiter verschärft. Wichtige Teile des Unternehmens wurden auf ein Schichtmodell umgestellt. Viele Mitarbeiter arbeiten inzwischen von zuhause aus und Meetings finden überwiegend digital statt.

Erreichbarkeit
Wir sind wie gewohnt für Sie erreichbar unter +49 2161 61050 oder per Mail . Auch unser Außendienst ist per Telefon und Mail für Sie erreichbar, führt aber in der aktuellen Situation keine Kundenbesuche durch.

Lieferfähigkeit
Zum aktuellen Zeitpunkt sind wir produktionsfähig und lieferfähig. Laut letzten Informationen ist der grenzüberschreitende Warenverkehr aktuell nicht eingeschränkt.

Service
Unsere Servicetechniker bleiben für Sie weiterhin unterwegs. Unsere Mitarbeiter sind auf die Situation trainiert und wenden selbstverständlich die erforderlichen Hygienevorschriften wie Handschuhe, Mundschutz und ausreichend Abstand an. Für Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an Ihre bekannten Ansprechpartner.

Wir werden Sie über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Bleiben Sie gesund!