Wassertechnik
Wasserenthärtungsanlage IT 4000
QR-Code
Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy ein, um diesen Artikel unterwegs weiter zu lesen.

Download
   
Wasserenthärtungsanlage IT 4000 Wasserenthärtungsanlage IT 4000
4000.00.000

Anwendungsbereich
Ausführung
Werkstoffe
Einbau
Technische Daten
Montage
Wartung
Zubehör

Maßzeichnungen
Bauteile / Bestellnummern

Produktfilm
Datenblatt als PDF
Bedienungsanleitung
Kurzanleitung
Datanorm
 
Anwendungsbereich
Die SYR-Wasserenthärtungsanlage IT 4000 dient zum Schutz der Wasserleitungen und Warmwasserbereiter vor Kalkbelägen, welche den Wasserdurchfluss hemmen und zu hohem Energieverbrauch führen. Geräte und Armaturen werden geschont und damit kostspielige Reparaturen vermieden. Der Verbrauch von Wasch- und Reinigungsmitteln ist bei teilenthärtetem Wasser wesentlich geringer als bei nicht enthärtetem Wasser. Es bestehen keine Einschränkungen hinsichtlich des Einsatzbereiches nach DIN 1988 Teil 2, Abschnitt 8.3.2. Die Kapazität der Wasserenthärtungsanlage ist so ausgelegt, dass sowohl das gesamte Wasser für ein Ein- oder Mehrfamilienhaus als auch entsprechende Teilwassermengen für Warmwasser, Schwimmbad, Waschmaschine und Geschirrspüler teilenthärtet werden können.